Gästebuch

Bisher gibt es 90 Einträge.
Einen neuen Eintrag schreiben Anfang 1 2 3 ... 9 Nächste Ende
Suche starten
90. Martin http://www.youtube.com/watch?v=jMR3v7B7Eb4 schrieb am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 um 09:54:48 Uhr:
Bewertung: Habs vergessen
Martin:
auf der oben genannten Seite gibt es aktuelle Bilder von den TVB Handballdamen
www.youtube.com/watch?v=jMR3v7B7Eb4 da wird mir immer der Doppelpunkt geklaut: Das ist der letzte Versuch Smilie
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
89. Martin http://https://www.youtube.com/watch?v=jMR3v7B7Eb4 schrieb am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 um 09:32:23 Uhr:
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
auf der oben genannten Seite gibt es aktuelle Bilder von den TVB Handballdamen
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
88. Martin http://https://www.youtube.com/watch?v=jMR3v7B7Eb4#t=60.451723 schrieb am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 um 09:30:03 Uhr:
Betreff: Aktuelle Bilder von den Damen
Bewertung: Fan
Auf der oben angegeben Seite sind auch die TVB Damen dabei, im Spiel bei der TG Altdorf.
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
87. TV Todtnau schrieb am Dienstag, den 21. April 2015 um 17:33:29 Uhr:
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
Am vergangenen Wochenende traf die zweite Herrenmannschaft des TV Todtnau auf den Tabellenzweiten aus Bötzingen. Da die Jungs um Spielertrainer Michael Sättele im Hinspiel mit einer 36:24 Schlappe förmlich vom Feld gefegten wurden, war die Motivation und die Vorfreude auf dieses Spiel besonders groß. Da das Team mit drei langjährigen Landesligaspielern (Thoma, Gerspacher und Sättele) aufwarten konnte und der restliche Kader aus den Spielern der A-Jugend bzw. der Ersten Herrenmannschaft bestand, war die Marschrichtung von Spielbeginn an klar. Aus einer stabilen Abwehr heraus wollte man durch schnelles Umschaltspiel aus der ersten und zweiten Welle zu einfachen Toren kommen.

Dies gelang zu Beginn der Partie sehr gut. Die Abwehr stand kompakt und falls doch ein Ball den Weg zum Tor fand, entschärfte diese ein gut aufgelegter Max Eckert im Tor. Im Angriff wurde geduldig gespielt und die sich bietenden Chancen wurden konsequent genutzt. So konnte man sich bis zur fünfzehnten Spielminute schon einen 3 Tore Vorsprung herausspielen (7:4).

Leider verletzte sich die Ikone und ehemalige „Tormaschine“ des TV Todtnau, Nikolai Thoma, bereits nach wenigen Angriffen so schwer, dass er bis zum Spielende nicht mehr eingesetzt werden konnte.

Verunsichert durch die Verletzung von N. Thoma leistete man sich zum Ende der ersten Hälfte eine kleine Schwächephase, in der man einige Chanen ausließ und in der Abwehr den wurfgewaltigen Halbrechtsspieler der Gäste nicht in den Griff bekam.

Mit einer knappen 12:11 Führung ging man schlussendlich in die Halbzeitpause.

In der Pause nahm sich die Mannschaft von Spielertrainer Michael Sättel vor nicht nachzulassen, um den Gästen keine Chance mehr zu bieten sich ins Spiel zurück zu kämpfen. Dazu war es nötig die Abwehr weiterhin stabil zu halten und sich im Angriff klare Torchancen herauszuspielen.

Am Anfang der zweiten Spielhälfte konnte man durch einige Paraden von Tobias Gutmann im Tor weiterhin in Führung bleiben und den Vorsprung sogar noch weiter ausbauen. Doch die aufopfernd kämpfenden Gäste ließen nicht locker und so entwickelte sich noch eine spannende Schlussphase.

Die Spieler der „Super2ten“ schafften es jedoch einen kühlen Kopf zu bewahren und so gewann man schlussendlich hochverdient mit 26:21.

Die zweite Mannschaft hat mit diesem Erfolg wieder gezeigt, dass sie mit diesem jungen Kader, der durch ein paar erfahrenen Spielern ergänzt wird, jedes Team in dieser Liga schlagen kann.

Mit diesem Sieg konnte man den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga A festigen. Und mit ein bisschen Glück und einem Sieg im letzten Rundenspiel gegen die SG Waldkirch/Denzlingen 3 ist vielleicht noch der Sprung auf den dritten Tabellenplatz möglich.
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
86. Rebell karnickelhausen2@hotmail.de http://www.karnickelhausen.de schrieb am Sonntag, den 15. Februar 2015 um 08:08:13 Uhr:
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
Ein Hoch auf die Super tolle Homepage, gute Aufmachung wunderschöne Bilder.
Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
Das liegt in NRW, wo auch sonst!
SmilieSmilieSmilie
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
85. Pietro Hansford14@gmail.com http://erdgasanbieter-vergleichen-wechseln.de/Nordrhein-Westfalen-NRW/Bonn schrieb am Montag, den 18. November 2013 um 19:53:28 Uhr:
Betreff: Pietro
Bewertung: Besucher
Liebe Grüße aus London und viel Erfolg in euren vorhaben. Grüße und alles Gute :-)
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
84. Klaus klaus.unmuessig@gmx.de http://www.sgwd.de schrieb am Donnerstag, den 30. Mai 2013 um 20:13:12 Uhr:
Betreff: Handball-Camp in den Herbstferien
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
Hallo liebe Handballfans und SG-Freunde,

alle Welt bietet Ferienbetreuung der Kinder über Pfingsten und im Sommer. Aber was geht eigentlich in den Herbstferien?

Die SG Waldkirch/Denzlingen veranstaltet mit Hilfe des " Freundes- und Förderkreis Handball in Denzlingen e.V." ein Feriencamp in Denzlingen, natürlich mit sportlichem Schwerpunkt "Handball". Da sind die Kleinen (Jahrgänge 1999-2004) gut aufgehoben und Spass macht's obendrein.

Die Veranstaltung läuft von 28.10.13 – 31.10.13, täglich von 08:30 bis 16:30 Uhr unter fachkundiger Betreuung. Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt. Natürlich brauchen wir auch einige Daten zur Anmeldung. Mehr dazu gibt’s in diesem Anmeldescheiben: http://press.sgwd.de/wp-content/uploads/2013/05/Handball-Herbst-Camp-2013-Einladung.pdf

Auf gehts! … Kiddies anmelden!

Euer SG WaDe-Team
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
83. daniel (36) aus Marburg daniel@silber-philharmoniker.de http://www.silber-philharmoniker.de schrieb am Mittwoch, den 31. Oktober 2012 um 23:56:11 Uhr:
Betreff: Sport
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
Ich finde, man kann es gar nicht hoch genug bewerten, wenn Jugendliche Sport im Verein machen. Sie lernen Team Fähigkeit, tun was für die Gesundheit und sind von der Strasse. Danke für Euren Einsatz!
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
82. Regio-Hummeln aus Grenzach-Wyhlen regio-hummeln@t-online.de http://www. regio-hummeln.de hochgeladenes Bild ansehen schrieb am Donnerstag, den 10. Mai 2012 um 11:11:43 Uhr:
Betreff: 3.Hummel-Camp
Bewertung: Besucher
Liebe Handballfreunde,
die Regio-Hummeln veranstalten vom 30. Juli bis 02. August ein Handball-Camp mit Übernachtung für Kinder zwischen 10 und 16 Jahren. Pro Tag gibt es 2 Handball-Trainingseinheiten sowie eine zusätzliche Einheit zu verschiedenen Themen (nicht handballspezifisch). Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Ausrüstung in Form von T-Shirt und Short inklusive Namen und Handball sowie einen 10€ Gutschein von Ball.Sport. Als Highlight steht der Besuch eines hummel-Handball-Bundesligastars auf dem Programm. Die Teilnahme am Camp kostet 99 € (ohne Ball 89 €). Interesse? Fragen? Dann meldet euch unter regio-hummeln@t-online.de oder telefonisch unter 07624-9847050.

Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
81. Alex Kind,Maik Grammelsbacher (12) Kings of New York @web.de schrieb am Mittwoch, den 05. Oktober 2011 um 00:07:17 Uhr:
Bewertung: Aktive(r) Spieler(in)
Viele Gruesse aus den Staten an die gesamte Mannschaft .Jaa wir verfolgen die Spiele auch aus den USA .Soweit sind wir auch zufrieden .Allerdings sollten die Spiele doch auch mal gewonnen werden .
Viele Gruesse
Maik und Alex
PS. Josef weiter soooo !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Smilie
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren
Einen neuen Eintrag schreiben Anfang 1 2 3 ... 9 Nächste Ende
Suche starten