News schreiben

Daten für die neue Saison 19.07.2017 - 00:17
Autor: Matze
Die neue Saison 2017/2018 steht vor der Tür. Wir haben unsere Seiten dahingehend aktualisiert, als das wir Trainingszeiten, Trainer, Kontaktdaten etc. aktualisiert haben.



Die neuen Mannschaftsbilder folgen mit den ersten Spielen; ab September.
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Bilder Beach Turnier 201706.07.2017 - 15:08
Autor: Glocki
Die Fotos des Beach Turnier 2017 sind nun unter "Galerie" hochgeladen
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende05.07.2017 - 10:08
Autor: Glocki
TV Bötzingen, erfolgreichster Verein bei den Zähringer Handballtagen

Am letzten Samstag war es soweit, das beliebte Turnier in Zähringen stand wieder an. Der TV Bötzingen nahm mit insgesamt 5 Mannschaften teil und räumten die meisten Titel ab. Die Minis die E-Jugend und die D-Mädels waren beim Rasenturnier am Start und alle hatten einen riesen Spaß. Alle 3 Jugendmannschaften spielten mit viel Engagement und die E-Jugend und die D-Mädels konnten das Turnier in überragender Manier gewinnen. Wie die großen feierten Sie Ihren Sieg. Somit war der TV Bötzingen der erfolgreichste Verein am Turnier

Die Damen und Herrn nahmen am Sie/Er Beach Turnier teil, bei der jeweils eine Damen mit einer Herrenmannschaft zusammenspielt, die vorher einander zugelost wurden. Und die Überraschung gelang unseren Damen die gleich bei Ihrem ersten Beach Turnier zusammen mit der Herrenmannschaft aus St. Georgen den Turniersieg feiern konnten. Und zu guter Letzt wurde Claudia Baldenhofer auch noch als erfolgreichste Turnierspielerin ausgezeichnet.

Chapeau das war eine klasse Leistung, und viel Spaß dabei
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende04.07.2017 - 12:59
Autor: Glocki
E-Jugend

Turniersieg in Zähringen!

Am Samstag haben wir am Zähringer Handball Turnier teilgenommen. In der Vorrunde spielten wir gegen die Mannschaften aus Eintracht Freiburg, March und Zähringen 2. Im ersten Spiel gegen den Meister der vergangenen Saison Eintracht Freiburg merkte man, dass das letzte Punktspiel schon einige Zeit zurück lag. Wir verloren dieses Spiel, auch in der Höhe verdient, mit 2 - 6.
In den darauf folgenden beiden Spielen konnten wir uns von Spiel zu Spiel steigern und gewannen beide Spiele deutlich. Dadurch schafften wir den Einzug ins Halbfinale gegen den anderen Gruppenersten aus Zähringen. Am Anfang agierten wir zu nervös und rannten immer einer Zwei-Tore-Führung von Zähringen hinterher. Doch durch die Anfeuerung der Bötzinger Damen- und Herrenmannschaft, die auch am Turnier teilnahmen, gaben die Kinder nochmal alles. Dadurch konnten wir das Spiel noch mit zwei Toren Unterschied gewinnen. Die Freude, über das Erreichen des Finales, war riesig. Dort trafen wir auf unseren Vorrundengegner Eintracht Freiburg. Auch in diesem Spiel gerieten wir leider schnell in Rückstand. Doch unsere Kinder wuchsen unter der frenetischen Anfeuerung über sich hinaus und so konnten wir kurz vor Schluss den viel umjubelten Ausgleich erzielen. Somit musste der Sieger im Siebenmeter -Werfen ermittelt werden. Jeweils 3 Spieler mussten antreten. Da Emin seinen Siebenmeter sicher verwandelte und Paul im Tor alle hielt, gewannen wir das Turnier mit 6-5 Toren.
Der Turniersieg wurde ausgiebig gefeiert und die Kinder reckten, wie die großen Vorbilder, den Siegerpokal in die Höhe.
Ganz großer Handball, Kinder!
Es spielten: Emin, Jan, Jule, Luan, Maximilian, Paul, Sarah, Tim und Nelson.

0 KommentareNews editieren News löschen
 
Saisonrückblick08.05.2017 - 12:01
Autor: Glocki
Eine tolle Saison 2016/17 mit begeisternden Handballspielen und geselligen Sonntagen in der Adam-Treiber-Halle an denen man mit den Mannschaften mitfiebern konnte ist nun vorbei. Jetzt geht es in die wohlverdiente Sommerpause. Hier ein kleines Fazit und Dankeschön an die Ehrenamtlichen Trainer und freiwilligen Helfer, ohne die solch eine Mamut Saison nicht möglich wäre.

Minis
Es ist immer wieder ein Erlebnis unseren kleinsten bei Ihren Mini-Spielfesten zuzuschauen mit welch einer Begeisterung alle dabei sind, und danke an Karin Kupzik und Anita Hufschmid die diese Rasselbande bändigt.

E-Jugend
Einen hervorragenden 2 Platz erspielte sich die E-Jugend mit dem Trainergespann Frank Bühler und Thomas Gleichauf

D-Mädels
Zuständig für die D-Mädels mit dem tollen 4 Platz waren Marilyn Thoma und Claudia Baldenhofer

C-Mädels
Auch hier konnte ein hervorragender 4 Platz belegt werden, und mit dabei waren immer Katja Reinacher und Ines Zacher

D-Jungs
Die D-Jungs waren die vergangene Saison bei unserem SG Partner der TSV March untergebracht. Dies wird sich zur nächsten Saison ändern, denn ab nun werden sich Daniel Gumbert und Fabio Remensperger die in unserem Verein groß geworden sind diese Jugend betreuen.

C-Jungs
Danke auch an Uwe Klosa den Trainer der C-Jungs der nun nach etlichen Jahren eine Pause einlegen wird, und die neuen verantwortlichen Jonas Höfflin und Oliver Niesler noch eine Zeit lang unterstützen wird.

A und B-Jungs
Leider verpassten die B-Jungs im letzten Spiel die Platzierungs-Meisterschaft aber auch ein 2 Platz ist eine Wahnsinns Leistung. Punktgleich mit dem Meister, und nur durch das schlechtere Torverhältnis wurden auch die A-Jungs in einer spannenden erfolgreichen Saison zweiter in Ihrer Gruppe. Schon lange werden die Jungs von Uwe Kunkel und Sebastian Kienzle Trainiert (Danke). Sebi wird sich leider nun vorerst aus dem Trainergeschäft zurückziehen, und sich voll aufs Handballspielen konzentrieren. Uwe bleibt uns Gottseidank erhalten und wird mit Lars Lappe das Trainergespann bilden.

Damen
Daniel Thoma und Andreas Steiert bilden die Vorhut der neu gegründeten Damenmannschaft. Eine echte Bereicherung am Sonntagnachmittag sind die Jungen Mädels für den TVB, und konnten gleich in Ihrer ersten Saison einen hervorragenden 2 Platz in Ihrer Abschlussgruppe belegen.

Herren I
Nach einigen Abgängen und Verletzungsbedingten Ausfällen war das Ziel Klassenerhalt für diese Saison vorgegeben. Marc Goßweiler unser langjähriger Trainer konnte die Jungen aus der A-Jugend und die zwei neuen Spieler die glücklicherweise zu uns kamen toll in den verbliebenen Mannschaftsteil integrieren und schaffte es doch tatsächlich, dass man mit dem Abstieg schon Mitte der Runde nichts mehr zu tun hatte. Mitreisende Spiele wurden geboten und einen letztendlich nicht für möglich gehaltenen 6 Platz ergattert. Einen großen Dank für die letzten Jahre an Marc der nun leider die Marschroute für die erste Mannschaft abgibt. Aber wir sind mit Volldampf dabei einen neuen Trainer zu integrieren um Ihnen auch nächste Saison spannende Spiel bieten zu können.

Herren II
Ja diese ist wichtig als unterbau für die erste, denn hier können unsere Jugendspieler die ersten Erfahrungen im Herrenbereich machen. Ein Mix aus den älteren und den ambitionierten Jugendlichen, gerade das macht diese Mannschaft aus, den in dieser Konstellation konnten immer wieder tolle Siege gefeiert werden. Ein Dankeschön an Glocki der den Haufen zusammen hält.

Hinter den Kulissen
Ein herzliches Dankeschön an unser Cafeteria-Team Dieter, Oli und Monja, die über die ganze Saison für das leibliche Wohl sorgen. Den Eltern der Jugendmannschaften für die Cafeteria-Dienste und die Auswärtsfahrten, sowie den Kuchenspendern. Den Trikotspendern und nicht zu vergessen die für den TVB pfeifenden Schiedsrichtern Roland, Daniel und Paul, denn ohne Schiris geht gar nichts. Zu guter Letzt den Fantastischen Zuschauern die unsere Mannschaften unermüdlich antreiben, und die Sporthalle immer wieder mal zu Tollhaus werden lassen.
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende24.04.2017 - 10:38
Autor: Glocki
D-Jungs
Köndringen/Teningen - TV Bötzingen 27:9
Eine volle Bank, kämpferische Einstellung und Mannschaftliche Geschlossenheit machen Mut für die nächste Saison.
Dustin Götz, Tim Flösch, Nelson Esteves 5, Tom Klaas, Marcel Kallfaß, Matteo Butsch, Felix Fichter, Janis Ziethen 2, Julian Pyhrr, Jannis Schulz, Aaron Keller, Simon Bär, Jonathan Koroll 2, Jonas Pyhrr.

Damen
Eint. Freiburg – TV Bötzingen 25:23
Mensch Mädels stark gespielt trotz der vielen Ausfälle, nur mit dem Tore werfen da solltet Ihr unbedingt noch dran feilen. Ihr ward echt die bessere Mannschaft, aber wenn Ihr aus ca. 20-30 freien Chancen alleine vor dem Torwart diesen erschießen wollt, die konnte ja gar nicht so schnell wegrennen wie Ihr Sie getroffen habt, ja dann braucht Ihr euch nicht zu wundern das Ihr am Ende mit leeren Händen dasteht. Mädels Ihr habt für eure erste Saison unglaublich tollen Handballsport gezeigt und seid eine echte Bereicherung für den TVB.
Aslihan Yildiz, Anna-Maria Stiegeler 2, Elena Gumbert 4, Paula Jakob 5, Claudia Baldenhofer 2, Sigrid Fiol, Emma Jakob 7, Svenja Kopp 3, Sofia Lösch.

Herren I
TSV March - TV Bötzingen 30:27
Auch die Herren liefen im Letzten Saisonspiel mit dem letzten Aufgebot auf, 7 Spieler der ersten fehlten, so dass das halbe Team aus der A-Jugend bestand. In dieser Konstellation haben die beteiligten noch nie zusammengespielt, was auch die ersten 10 Minuten sichtbar wurde. Mit einer offensiven Deckung der Gastgeber kamen unsere Jungs gar nicht zurecht und gerieten schnell mit 2:8 ins Hintertreffen. Erst danach fand die neu zusammengewürfelte Mannschaft zueinander und konnte auch dank der mitgereisten Jugendspieler und eines Famos aufspielenden Abdou Tor um Tor aufholen, ja sogar bis zur Führung etwa 5 Minuten vor Schluss. Zum Schluss fehlte dann doch etwas die Erfahrung und letztendlich auch die Körner um ein wirklich sehenswertes spannendes spiel für sich zu entscheiden. Jungs das war ne klasse Leistung.
Niklas Schneider, Jonas Höfflin 4, Lars Lappe, Tom Waibel 1, Sören Kopp 2, Julian Bauernfeind 1, Steffen Konstanzer, Luca Brodbeck 3, Abdou 9, Daniel Barski 5, Julius Himmen 2.


Das waren die Letzten Spiele der Saison, jetzt geht es erst mal in die verdiente Sommerpause, aber auch da werden wir weiter Trainieren um auch in der kommenden Saison Ihnen wieder spannende Spiele bieten können.
0 KommentareNews editieren News löschen
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 


www.tvboetzingen.de
(C) 2005 by Top-Side.de