News schreiben

Fotos der VR-Talentiade online19.03.2017 - 17:47
Autor: Matze
Die Fotos der VR-Talentiade sind nun unter "Galerie" hochgeladen
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende13.03.2017 - 13:11
Autor: Glocki
D-Mädels
TV Bötzingen – TV Gundelfingen 14:11
Wieder mal eine Bärenstarke Leistung der Mädels, dieser Sieg war völlig verdient.
Tuana Tomurcuk, Yahra Riha, Leni Gleichauf 2, Lara Reinacher 3, Lea Holderied, Marie-Flora Bühler 3, Liv Baldenhofer, Milena Kommissarenko 3, Sina Cardone, Juliane Ambs, Angelina Cicio, Marlene Maurer, Vera Brodbeck 3.

C-Mädels
TV Bötzingen – TV Brombach 13:31
Gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer gab es leider nichts zu holen, trotzdem wurde nie Aufgegeben
Tuna Tomuruk, Sarah Meier, Jana Konrad 1, Fina Riha 2, Greta Dier, Hanna Knetsch, Nadine Wilhelm 5, Lea Marie Zacher 3, Larissa Konrad, Jana Reinacher 3, Chiara Schneider,, Ronja Berntatz.

D-Jungs
TV Bötzingen – HC Emmendingen 4:25
Dustin Götz, Tim Flösch, Nelson Martins Esteves, Simon Bär, Marcel Sonnabend, Felix Fichter, Janis Ziethen, Julian Pyhrr, Jannis Schulz 1, Aaron Keller, Jonas Fabian Schneider


B-Jungs
TV Bötzingen – TV Todtnau 27:24
Trotz der Ausfälle von Daniel und Yannik, und die halbe Mannschaft aus der C-Jugend hochbeordert, war das ein ganz starkes Spiel Jungs. Danke an die C-Jungs die ausgeholfen haben und richtig stark spielten, den ohne euch wäre das Spiel überhaupt, und der Sieg nicht möglich gewesen. Und mit 14 Treffern schoss Rick die Gäste fast im Alleingang ab.
Aaron Scheffel, Josue Sommerhalter 1, Marvin Bär 4, Rick Zimmerlin 14, Tim Susewind 1, Tobias Gerken, Jeremy Götz 6, Yassin Trabelsi 1.

A-Jungs
TV Bötzingen – 1844 Freiburg 34:21
Jungs das macht echt Spaß euch beim Handballspielen zuzuschauen, durch eine Bärenstarke Mannschaftsleistung konnte man die Freiburger nahezu deklassieren
Niklas Schneider, Aron Scheffel, Schorty 8, Rick Zimmerlin 2 Julius Himmen 3, Tom Waibel 10, Sven Fuchs 6, Simon Lay, Clemens Averdung 5, Jan Susewind.

Damen
Regio Hummeln/Grenzach – TV Bötzingen 18:24
Auch immer besser in Schwung kommt unsere Junge Damenmannschaft, die am Sonntagnachmittag an der Schweizer Grenze nichts anbrennen lies und 2 Punkte mit nach Hause nehmen konnten
Aslihan Yildiz, Anna-Maria Stiegeler 2, Elena Gumbert 2, Julia Schindler 2, Esther Kupzick 7, Claudia Baldenhofer 3, Sigrid Fiol, Svenja Kopp 2, Selina Lay, Esther Kohlhaussen 2, Viviane Thoma 5.

Herren I
TV Bötzingen – TV Todtnau 37:22
Hui was war denn das für eine starke Leistung, kompakt in der Abwehr und eine Konsequent Chancenverwertung im Angriff waren der Garant für diesen hohen Sieg gegen die Gäste aus dem Schwarzwald.
Richard Schillinger, Jonas Höfflin 7, Lars Lappe 3, Sebi 4, Tom Waibel 6, Julian Bauernfeind 2, Lucas Stein, Simon Brodbeck, Abdou 13, Philipp Glatt 2.

Herren II
TV Neustadt - TV Bötzingen II 23:15
Gefühlte 20 oder mehr Pfosten und Lattenkracher verhinderten ein besseres Ergebnis gegen den Klassenprimus
Paul Hug, Pascal Maurer, Matthias Konstanzer 1, Roman Konstanzer 1, Simon Glockner, Alex Winter 4, Marc Goßweiler 4, Klaus Kopp 2, Alex Kind 3.

Auswärtsspiel am Samstag 18 März
09.30 Uhr FT 1844 Freiburg - TV Bötzingen E-Jugend
10.15 Uhr TV Todtnau – TV Bötzingen E-Jugend

Heimspiel am Samstag 18 März (in Buchheim)
17.15 Uhr TV Bötzingen – TV Neustadt D-Jungs
18.30 Uhr TV Bötzingen – Frb. St. Georgen C-Jungs

Auswärtsspiel am Sonntag 19 März
15.45 Uhr Müllheim/Neuenburg – TV Bötzingen Damen
17.25 Uhr Waldkirch/Denzlingen – TV Bötzingen Herren I
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende06.03.2017 - 15:30
Autor: Glocki
C-Mädels

Die C-Mädels des TV-Bötzingen bedanken sich ganz herzlich bei der Fa. Rudolf Sexauer GmbH, besonders bei Volker Sexauer für die Spende von Trainings-Shirts und Socken. Die Mädels waren total überwältigt, herzlichen Daaank!

E-Jugend
Am Sonntag hatten wir unser erstes Spiel gegen den Tabellenführer Eintracht Freiburg. Beim 3 gegen 3 verteidigten wir hochkonzentriert und ließen nur wenige Torchancen zu. Im Angriff konnten wir einige schöne Tore herausspielen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit mussten wir leider den Ausgleich zum 4:4 hinnehmen. Beim 6 gegen 6 in der zweiten Halbzeit konnten wir am Anfang gut dagegen halten. Ab Mitte der zweiten Halbzeit mussten wir den körperlich überlegenen Gegner leider ziehen lassen. Endstand 5:11.
Im zweiten Spiel trafen wir auf die Heimmannschaft aus Ringsheim. Leider fanden wir nur sehr schwer ins Spiel. Wir konnten in der ersten Halbzeit leider nur ein Tor erzielen. Dies lag am starken Torhüter aber auch daran, dass zu hektisch abgeschlossen wurde. So lagen wir zur Halbzeit mit 3:1 hinten. In der zweiten Halbzeit gaben wir nochmal Alles. Man merkte jedoch, dass unser erstes Spiel sehr viel Kraft gekostet hatte. Mit Glück und Geschick schafften wir noch ein leistungsgerechtes 5:5.
Es spielten: Im Tor Dustin, Alexander 1, Emin 3, Finn, Jan 2, Jule, Maximilian 2, Nelson 2, Paul, Sarah, Simon und Tim.

Auswärtsspiel am Sonntag 12 März
15.45 Uhr Regio Hummeln/Grenzach - TV Bötzingen Damen
16.30 Uhr TV Neustadt – TV Bötzingen Herren II

Heimspieltag am Sonntag 12 März
11.40 Uhr TV Bötzingen – 1844 Freiburg A-Jungs
13.00 Uhr TV Bötzingen – Brombach/Weil C-Mädels
14.10 Uhr TV Bötzingen – TV Todtnau B-Jungs
15.45 Uhr TV Bötzingen – TV Gundelfingen D-Mädels
17.30 Uhr TV Bötzingen – TV Todtnau Herren I


Über zahlreiche Unterstützung freut sich die Handballabteilung
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende21.02.2017 - 10:29
Autor: Glocki
C-Mädels
SG Bötzingen-March - DJK Bad Säckingen 37:4
Unsere Gäste aus Bad Säckingen machte es uns relativ einfach, sodass wir unseren höchsten Sieg in unserer Handballgeschichte einfahren konnten.
Es spielten: Fina (2), Alina (14), Lea (7), Greta D., Nadine (2), Ines, Jana K. (2), Larissa (1), Sarah (4), Hannah (3), Ronja (1), Chiara, Greta Sch. (1), Johanna (Tor)

D-Mädels
Am Sonntagmorgen trafen wir auf unseren Tabellennachbarn aus Gundelfingen. In der ersten Halbzeit fehlte uns die Konzentration. Wir vertändelten leichtfertig einige Bälle im Angriff und in der Abwehr waren wir nicht konzentriert und bekamen einige leichte Gegentore. So lagen wir zur Halbzeit mit 6:4 zurück. In der zweiten Halbzeit steigerten wir uns in der Abwehr und im Angriff und konnten so Tor um Tor aufholen. Da Vera im Tor im gesamten Spiel 5 Siebenmeter abwehren konnte und auch so eine tadellose Leistung zeigte, gewannen wir am Ende knapp mit 8:11 Toren.
Es spielten: Im Tor Vera, Yara 1, Leni, Lara 4, Lea, Marie-Flora 4, Liv, Milena, Juliane, Tuana und Marlene

C-Jungs
TV Bötzingen – TuS Ringsheim 12:49
Yannick, Manuel, Tobias (2), Jonas (1), Kjartan (1), Tim (2), David, Yassin (4), Ravi, Marvin (2)

D-Jungs
TV Gundelfingen – TV Bötzingen 32:6
Domenic, Tim, Julian (1), Marcel (1), Felix, Janis (1), Jannis (1), Aaron (1), Jonas (1)


E-Jugend
Am Sonntag hatten wir endlich den ersten Heimspieltag in 2017. Zuerst spielten wir gegen Oberhausen. Wir begannen sehr konzentriert und verteidigten sehr gut in der Abwehr. Vorne nutzten wir unsere Chancen eiskalt und konnten so die erste Halbzeit mit 10:1 gewinnen. Beim 6 gegen 6 in der zweiten Halbzeit knüpften wir nahtlos an die erste Hälfte an. Wir vereidigten aufmerksam und eroberten viele Bälle und vorne nutzten wir unsere Chancen. Endstand 17:3.
Eine super Leistung der ganzen Mannschaft.

Im zweiten Spiel trafen wir auf die Mannschaft von der HSG Freiburg. Der Gegner war uns körperlich überlegen. Deshalb war klar, dass dieses Spiel nur über eine gute Abwehrleistung zu gewinnen war. Beim 3 gegen 3 vereidigten wir sehr konzentriert und ließen nur ein Tor zu, im Angriff konnten wir gegen einen starken Torhüter vier Tore erzielen. Auch in der zweiten Halbzeit vereidigten wir sehr aufmerksam und konnten das Spiel mit 8:3 für uns entscheiden. Eine super Leistung von allen! Das zeigt sich auch daran, dass sich fast alle als Torschütze feiern lassen konnten.

Es spielten: Im Tor Dustin, Alexander 1, Emin 2, Finn, Jan 3, Jule 1, Maximilian 5, Mikail 2, Nelson 3, Paul 3, Sarah 2, Simon 3 und Tim.

Herren
TuS Oberhausen II – TV Bötzingen 26:27
Diesen knappen Sieg konnten wir nur durch einen überragenden Richie im Tor erreichen! Dazu haben noch Jonas und Sebi Bärenstark verteidigt und eiskalt abgeschlossen vor dem Tor. Super Jungs!
Richie, Jonas (7), Lars, Sebbi [8], Max (1), Julian, Steffen, Lukas (1), Luca, Abdou (6), Philipp(4)
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende13.02.2017 - 09:51
Autor: Glocki
C-Jungs
Waldkirch/Denzlingen - TV Bötzingen 44:15
Gegen die starken Waldkircher war nichts zu holen, leider konnten einige Spieler nicht mit dabei sein, aber auch ohne Auswechsler gab man nie auf und stemmte sich gegen den Klassenprimus, deswegen Kopf hoch Jungs.
Yannick Ivenz, Josue Sommerhalter 1, Manuel Sonnabend, David Butsch, Yassin Trabelsi 3, Marvin Bär 9, Jonas Fehr.

B-Jungs
HBL Heitersheim - TV Bötzingen 19:24
Bedingt durch das Sola-Teamerwochenende mussten 3 C-Jugend Spieler aushelfen damit man überhaupt eine Mannschaft zusammenbrachte. Doch dieser verbliebene Rest schaffte ein nicht geglaubter Sieg, und das ohne Wechselspieler. Jungs das war eine Klasse Mannschaftsleistung, ein Lob an alle die sich reingehauen haben.
Aaron Scheffel, Tobias Gerken, Kai Susewind 8, Marvin Bär 4, Rick Zimmerlin 5, Jeremy Götz 9, Yassin Trabelsi 1.

A-Jungs
1844 Freiburg - TV Bötzingen 22:29
Ähnlich wie der B-Jugend erging es den A-Jugendlichen, auch hier lief man mit dem Letzten Aufgebot auf. Und auch hier sah man was man durch eine Super Mannschaftsleistung erreichen kann. Alle gaben Ihr letztes und konnten somit einen hochverdienten Sieg einfahren.
Niklas Schneider, Fabio Remensperger, Schorty 10, Philipp Höfflin, Tom Waibel 6, Sven Fuchs 2, Simon Lay 2, Clemens Averdung 7, Jan Susewind 2.

Herren I
HG Müllheim/Neuenburg - TV Bötzingen 28:23
Irgendwie sind die Samstagabendspiele nicht die beste zeit für die Bötzinger Herren, und dann fehlten auch noch 4 Spieler Verletzungsbedingt. Außer unseren Torleuten, konnte keiner der übriggeblieben seine Normalform abrufen. Deswegen ist die Niederlage völlig verdient, einfach schnell abhaken und sich aufs nächste Spiel konzentrieren lautet das Motto.
Richard Schillinger, Fabio Remensperger, Lars Lappe 2, Sebi Kienzle 2, Tom Waibel 1, Frank Bühler, Steffen Konstanzer 2, Luca Brodbeck 3, Abdou 10, Philipp Glatt 3.

Auswärtsspiel am Sonntag 19 Februar
10.50 Uhr TV Gundelfingen – TV Bötzingen D-Mädels
12.00 Uhr TV Gundelfingen – TV Bötzingen D-Jungs
13.20 Uhr TuS Oberhausen - TV Bötzingen Herren I

Heimspieltag am Sonntag 19 Februar
11.30 Uhr TV Bötzingen – DJK Bad Säckingen C-Mädels
13.50 Uhr TV Bötzingen – TuS Oberhausen E-Jugend
14.25 Uhr TuS Oberhausen – HSG Freiburg E-Jigend
15.00 Uhr TV Bötzingen – HSG Freiburg E-Jugend
15.40 Uhr TV Bötzingen – TuS Ringsheim C-Jungs


Über zahlreiche Unterstützung freut sich die Handballabteilung
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende07.02.2017 - 11:57
Autor: Glocki
Minis
Am Sonntag hatten wir unser zweites Minispielfest in Kenzingen.
Mit sechs Spielen war dies eine große Herausforderung für uns.
Es war schön zu sehen, wie engagiert und motiviert jeder einzelne
bis zum Schluss bei der Sache war und für die Mannschaft sein bestes
gegeben hat. Uns allen hat es riesig Spaß gemacht und wir freuen
uns schon auf das nächste Spielfest in der March
Azra, Jakob, Finn, Kilian, Lea, Lenja, Liam, Luisa, Paula, Zara


C-Mädels
TV Bötzingen – HC Karsau 20:3
Ein Spiel das meine C-Mädels von Anfang an gewinnen wollten und es dann auch geschafft haben, riesen Kompliment. Eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung, jede hat den Weg zum Tor gesucht und den Abschluss probiert. Weiter so, auch im nächsten Spiel.
Hanna (3), Jana R. (4), Fina (1), Nadine (7), Lea (5), Johanna (Tor), Ines, Greta, Lara, Ronja

C-Jungs
TV Bötzingen – Alem. Zähringen 23:45
Immer besser in Schwung kommen die C-Jungs, leider wurde in der ersten Halbzeit vergessen die sich bietenden Chancen in Tore zu verwandeln, nur deshalb fiel die Niederlage zu hoch aus.
Yannick Ivenz, Josue Sommerhalter 1, David Butsch, Jonas Schneckenburger 1, Jonas Fehr, Kjartan Skarval 1, Tim Susewind 5, David Klott, Yassin Trabelsi 7, Marvin Bär 8.

Damen
TV Bötzingen – Eint. Freiburg 25:11
Einen nie gefährdeten Kantersieg fuhren unser Damen ein, und setzten sich somit an die Spitze ihrer Gruppe. Schön zu sehen war die Mannschaftliche Geschlossenheit und das sich fast alle in die Torschützenliste eintragen konnten.
Aslihan Yildiz, Elena Gumbert 2, Julia Schindler 2, Esther Kupzick 3, Marilyn Thoma 1, Claudia Baldenhofer 1, Emma Jakob 5, Svenja Kopp 2, Esther Kohlhaussen 5, Sofia Lösch 2, Viviane Thoma 2, Katja Reinacher.

Herren II
TV Bötzingen – TuS Oberhausen 35:25
Wer nicht da war hat wirklich das beste Spiel der zweiten Mannschaft in dieser Saison verpasst. In einem wahren Festival an Spielwitz, gepaart mit einer Bärenstarken Abwehr vor 2 Super aufgelegten Torleuten, konnte man den ungeschlagenen Tabellenführer aus Oberhausen mit 10 Toren unterschied wieder nach Hause schicken.
Fabio Remensperger, Paul Hug, Jonas Höfflin 5, Pascal Maurer, Lukas Stein 4, Tom Waibel 3, Luca Brodbeck 5, Simon Glockner 3, Björn Herberger 3, Roman Konstanzer 1, Marc Goßweiler 5, Klaus Kopp 2, Sören Kopp 4.

Auswärtsspiel am Samstag 11 Februar
11.35 Uhr Waldkirch/Denzlingen - TV Bötzingen C-Jungs
18.45 Uhr Müllheim/Neuenburg - TV Bötzingen Herren I

Auswärtsspiel am Sonntag 12 Februar
14.45 Uhr HBL Heitersheim - TV Bötzingen B-Jungs

Über zahlreiche Unterstützung freut sich die Handballabteilung
0 KommentareNews editieren News löschen
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 


www.tvboetzingen.de
(C) 2005 by Top-Side.de