News schreiben

Spiele des TVB am Wochenende24.04.2017 - 10:38
Autor: Glocki
D-Jungs
Köndringen/Teningen - TV Bötzingen 27:9
Eine volle Bank, kämpferische Einstellung und Mannschaftliche Geschlossenheit machen Mut für die nächste Saison.
Dustin Götz, Tim Flösch, Nelson Esteves 5, Tom Klaas, Marcel Kallfaß, Matteo Butsch, Felix Fichter, Janis Ziethen 2, Julian Pyhrr, Jannis Schulz, Aaron Keller, Simon Bär, Jonathan Koroll 2, Jonas Pyhrr.

Damen
Eint. Freiburg – TV Bötzingen 25:23
Mensch Mädels stark gespielt trotz der vielen Ausfälle, nur mit dem Tore werfen da solltet Ihr unbedingt noch dran feilen. Ihr ward echt die bessere Mannschaft, aber wenn Ihr aus ca. 20-30 freien Chancen alleine vor dem Torwart diesen erschießen wollt, die konnte ja gar nicht so schnell wegrennen wie Ihr Sie getroffen habt, ja dann braucht Ihr euch nicht zu wundern das Ihr am Ende mit leeren Händen dasteht. Mädels Ihr habt für eure erste Saison unglaublich tollen Handballsport gezeigt und seid eine echte Bereicherung für den TVB.
Aslihan Yildiz, Anna-Maria Stiegeler 2, Elena Gumbert 4, Paula Jakob 5, Claudia Baldenhofer 2, Sigrid Fiol, Emma Jakob 7, Svenja Kopp 3, Sofia Lösch.

Herren I
TSV March - TV Bötzingen 30:27
Auch die Herren liefen im Letzten Saisonspiel mit dem letzten Aufgebot auf, 7 Spieler der ersten fehlten, so dass das halbe Team aus der A-Jugend bestand. In dieser Konstellation haben die beteiligten noch nie zusammengespielt, was auch die ersten 10 Minuten sichtbar wurde. Mit einer offensiven Deckung der Gastgeber kamen unsere Jungs gar nicht zurecht und gerieten schnell mit 2:8 ins Hintertreffen. Erst danach fand die neu zusammengewürfelte Mannschaft zueinander und konnte auch dank der mitgereisten Jugendspieler und eines Famos aufspielenden Abdou Tor um Tor aufholen, ja sogar bis zur Führung etwa 5 Minuten vor Schluss. Zum Schluss fehlte dann doch etwas die Erfahrung und letztendlich auch die Körner um ein wirklich sehenswertes spannendes spiel für sich zu entscheiden. Jungs das war ne klasse Leistung.
Niklas Schneider, Jonas Höfflin 4, Lars Lappe, Tom Waibel 1, Sören Kopp 2, Julian Bauernfeind 1, Steffen Konstanzer, Luca Brodbeck 3, Abdou 9, Daniel Barski 5, Julius Himmen 2.


Das waren die Letzten Spiele der Saison, jetzt geht es erst mal in die verdiente Sommerpause, aber auch da werden wir weiter Trainieren um auch in der kommenden Saison Ihnen wieder spannende Spiele bieten können.
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Kleiner Spielbericht Minispielfest10.04.2017 - 20:48
Autor: Matze
Unter Galerie/Mini-Spielfest ist ein kleiner Bericht von dem schönen Tag eingestellt!
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende10.04.2017 - 15:48
Autor: Glocki
E-Jugend
TV Bötzingen – TuS Ringsheim 18:16
Am Sonntag hatten wir unseren letzten Spieltag. Leider hat die Mannschaft aus Neustadt kurzfristig abgesagt. Die Spielzeit gegen Ringsheim wurde auf 2 x 20 Minuten verlängert. Das Hinspiel endete Unentschieden. Somit war uns klar, dass nur mit einer hochkonzentrierten Leistung was zu holen war. Beim 3 gegen 3 begannen wir nervös und mussten gleich einem Rückstand hinterherlaufen. Mitte der ersten Halbzeit kamen wir besser ins Spiel und konnten die erste Halbzeit mit 11:9 für uns entscheiden. In der zweiten Halbzeit hielten wir in einem umkämpften Spiel gut dagegen und konnten am Ende knapp mit 18:16 das Spiel gewinnen. Ein schöner Saisonschluss. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht euch beim Spielen zuzuschauen, vor allem wie ihr euch ständig weiterentwickelt habt. Macht weiter so.
Dustin Götz, Nelson Martins Esteves 5, Jule Baldenhofer, Alexander Ritter 1, Simon Bär 1, Mehmet Emin Tomurcuk 1, Jan Gleichauf 4, Mikail Kilic 3, Paul Hunn 3, Tim Zacher, Harkirat Singh, Finn Krakutsch

C-Mädels
HC Karsau - TV Bötzingen 11:19
Eine Lange Reise an den Oberrhein war es, aber die Mädels waren trotzdem hellwach. Es war herrlich anzuschauen wie sich alle reinlegten und bis zum letzten Kämpften. Mädels diesen Sieg habt Ihr euch redlich verdient ein Lob an alle die dazu beigetragen haben.
Tuna Tomuruk, Sarah Meier 1, Jana Konrad 4, Fina Riha, Greta Dier, Hanna Knetsch 3, Nadine Wilhelm 6, Lea Marie Zacher 5, Larissa Konrad, Chiara Schneider,, Ronja Berntatz.

D-Jungs
Alem. Zähringen - TV Bötzingen 29:13
Da einige Spieler fehlten wurden die D-Jungs durch E-Jungs verstärkt, und alle samt legten sich ins Zeug und machten ein gutes Spiel. Jungs ihr habt zwar verloren aber die Moral war bei allen zu spüren und deshalb ist das gut zu verschmerzen.
Marcel Kalfass, Jonas Phyrr 1, Marcel Sonnabend 2, Felix Fichter, Janis Ziethen 2, Julian Pyhrr, Jannis Schulz 7, Aaron Keller, Moritz Ivenz.

B-Jungs
TV Bötzingen – HBL Heitersheim 23:24
Durch eine wirklich vermeidbare Niederlage verpassten unser Jungs leider die Perspektivmeisterschaft. Zu nervös agierten Sie, und Spielten nicht wie gewohnt konzentriert durch, dadurch wurden viele leichte Bälle verloren, so dass Sie zum Schluss eine unglückliche Niederlage hinnehmen mussten.
Aaron Scheffel, Kai Susewind 4, Marvin Bär, Lars Reddig 2, Daniel Bodyneck 1, Rick Zimmerlin 10, Tim Susewind 1, Jeremy Götz 5, Yassin Trabelsi.

Damen
TV Bötzingen – Regio Hummeln 25:19
Eine erste Halbzeit sahen die Zuschauer, na ja wie solls man sagen. Ein Handballspiel bei dem die Gäste so wie unsere Damen und der Schiri reihte sich auch noch dazu ein, einen Fehler nach dem anderen produzierten. Wirklich schön anzuschauen war das nicht, und der 9:11 Halbzeitrückstand absolut verdient für die Gäste. Wir wissen nicht was die Trainer Daniel und Andi in der Halbzeit unseren Mädels gesagt hat, aber auf jeden Fall hat es gewirkt. Die Damen Spielten sich in einen wahren rausch und gewannen die zweite Halbzeit durch jetzt super anzuschauenden Spielwitz in überragender Manier mit 15:8 Toren.
Aslihan Yildiz, Anna-Maria Stiegeler, Elena Gumbert 3, Julia Schindler 1, Marilyn Thoma 1, Bonina Mußmann 2, Claudia Baldenhofer 1, Emma Jakob 7, Paula Jakob 2, Selina Lay, Esther Kohlhaussen 3, Sofia Lösch 1, Svenja Kopp 4.

Herren I
TV Bötzingen – 1844 Freiburg 24:26
Gekämpft habe Sie alle das kann man der Mannschaft wirklich nicht vorwerfen. Aber wen man den Gästetorwart auch aus freisten Positionen regelrecht abschießen möchte, ja dann bedanken sich die Gäste mit Tempogegenstößen die diese eiskalt in unserem Netz versenken. Jungs auch ohne unseren Topscorer Abdu (der schon schmerzlich vermisst wurde) habt ihr ein gutes Spiel abgeliefert, aber an der katastrophalen Chancenverwertung müsst Ihr unbedingt feilen, den dann gewinnt ihr dieses Spiel ohne wen und aber.
Richard Schillinger, Jonas Höfflin 6, Lars Lappe, Sebi 3, Tom Waibel 1, Frank Bühler, Julian Bauernfeind 2, Lucas Stein 3, Luca Brodbeck 1, Philipp Glatt 8.

Herren II
TV Bötzingen – TSV March 31:24
Die 2 Mannschaft ist dazu da um unsere Jungen wilden den Übergang zu den Herren zu erleichtern, und das setzten sie im Derby gegen die March in überragender Manier um. Den die A-Jugendlichen mit Niklas-Jonas-Sven-Tom und Sören nahmen die Gäste mit Spielerischer Leichtigkeit förmlich auseinander. Jungs das war ein geiles Spiel und den Sieg habt Ihr euch redlich verdient
Paul Hug, Niklas Schneider, Jonas Höfflin 7, Tom Waibel 6, Sven Fuchs 1, Pascal Maurer 2, Roman Konstanzer 1, Simon Glockner 1, Björn Herberger 5, Alex Kind 4, Klaus Kopp, Sören Kopp 4.

Auswärtsspiel am Samstag 22 April
19.45 Uhr Eint. Freiburg - TV Bötzingen Damen

Auswärtsspiel am Sonntag 23 April
13.15 Uhr Köndringen/Teningen – TV Bötzingen D-Jungs
16.00 Uhr TSV March – TV Bötzingen Herren
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende03.04.2017 - 11:22
Autor: Glocki
Achtung Achtung Letzter Heimspieltag am Sonntag!!!!!

C-Mädels
DJK Bad Säckingen - TV Bötzingen 17:26
Mit einem durch viele Absagen dezimierten Kader fuhren wir nach Bad Säckingen. Die verbleibenden 8 Mädels legten eine geschlossene, kämpferische Mannschaftsleistung an den Tag und nahmen einen nie gefährdeten Sieg mit nach Hause.
Johanna (Tor), Alina (4), Jana R. (7), Lea (2), Nadine (7), Hanna (4)
Ronja, Greta D. (2)

Herren I
TV Bötzingen 27:19
Mit dem wirklich letzten Aufgebot machte man sich auf den Weg an den Oberrhein. Konnte man das Hinspiel gegen den Tabellenzweiten noch gewinnen, war das Fehlen einiger Leistungsträger diesmal nicht kompensier bar und so mussten die Herren den Rückweg mit einer Niederlage antreten
Richard Schillinger, Jonas Höfflin, Lars Lappe 3, Sebi 3, Tom Waibel 6, Julian Bauernfeind 1, Steffen Konstanzer, Luca Brodbeck 4, Marc Goßweiler 2.

Herren II
TV Waldkirch/Denzlingen - TV Bötzingen II 28:22
Auch bei der zweiten macht sich das Saisonende bemerkbar, denn alles was noch laufen konnte musste aktiviert werden. Und dabei schlug sich die Mannschaft echt noch gut. Danke an die Hilfe der A-Jugendspieler Niklas, Clemens und Sören, die sich Super eingefunden haben und die 2 verstärkt haben.
Niklas Schneider, Paul Hug 1, Pascal Maurer 3, Roman Konstanzer 2, Björn Herberger 4, Alex Kind 3, Clemens Averdung 5, Sören Kopp 4

Auswärtsspiel am Samstag 8 April
13.00 Uhr HC Karsau - TV Bötzingen D-Mädels

Auswärtsspiel am Sonntag 9 April
13.00 Uhr Alem. Zähringen – TV Bötzingen D-Jungs

Heimspiel am Sonntag 9 April
10.50 Uhr TV Bötzingen – TV Neustadt E-Jugend
11.25 Uhr TV Neustadt – TuS Ringsheim E-Jugend
12.00 Uhr TV Bötzingen – TusS Ringsheim E-Jugend
14.00 Uhr TV Bötzingen – HBL Heitersheim B-Jungs
15.30 Uhr TV Bötzingen – Regio Hummeln Damen
18.30 Uhr TV Bötzingen – 1844 Freiburg Herren I
19.00 Uhr TV Bötzingen – TSV March Herren II

Besuchen Sie die Handballer zu Ihrem letzten Heimspieltag der laufenden Saison, denn es ist immer etwas los in der Sporthalle!
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Fotos vom Spielfest online02.04.2017 - 12:57
Autor: Matze
Unter Galerie findet ihr die Fotos vom Spielfest der Minis am 26. März 2017.
0 KommentareNews editieren News löschen
 
Spiele des TVB am Wochenende28.03.2017 - 09:04
Autor: Glocki
Minispielfest
Am vergangenen Sonntag fand unser Minispielfest in Bötzingen statt. Mit insgesamt 10 Mannschaften war es mal wieder ein voller Erfolg. Neben den Spielen, konnten sich die kleinsten Handballer auch in einem aufgebauten Spielparcour austoben. Es machte einen heiden Spaß den Kleinen zuzuschauen, mit welch einer Freude und welch einem Eifer sie bei der Sache waren. Obwohl die Bötzinger Jungs und Mädels erst das zweite Mal mit zwei Mannschaften antraten, schlugen sie sich hervorragend. Wir Trainer waren mit dem reibungslosen Verlauf sehr zufrieden und möchten uns daher, auch im Namen der Handballabteilung, nochmals bei den fleißigen Helfern sowie für die Kuchen-und Waffelteigspenden bedanken, denn ohne eure Unterstützung wäre solch ein Spielfest nicht durchführbar. Ebenfalls ein Dankeschön an die Firma Zimmerlin GmbH die uns die Medaillen gesponsert hat. Im Gesamten war es ein sehr gelungenes Spielfest das uns richtig viel Spaß gemacht hat.
Anita und Karin

E-Jugend
Am Sonntag machten wir uns auf nach Emmendingen. In unserem ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft von Oberhausen. Beim 3 gegen 3 legten wir fulminant los und konnten uns schnell absetzen. Auch beim 6 gegen 6 in der zweiten Halbzeit ließen wir nichts anbrennen und gewannen das Spiel mit 13:4.
Im zweiten Spiel trafen wir auf die Heimmannschaft aus Emmendingen. Das Hinspiel konnten wir nur knapp für uns entscheiden. Deshalb bedurfte es einer hochkonzentrierten Leistung wie im ersten Spiel. Und dies setzten die Kinder auch in die Tat um. Konzentriert in der Abwehr und mit schnellem Spiel nach vorne erzielten wir Tor um Tor. Auch in der zweiten Halbzeit ließen wir nichts mehr anbrennen. Somit gewannen wir das Spiel hochverdient mit 5:13. Ganz starke Leistung von allen!
Es spielten: Im Tor Dustin, Alexander 1, Emin 5, Finn 1, Jan 4, Jule, Maximilian 4, Mikail 4, Nelson 4, Paul 1, Sarah 1 und Tim 1.

C-Jungs
TV Bötzingen – Kenzingen/Herbolzheim 11:32
Durch ein paar Absagen hatte man einen schweren Stand gegen die Spielgemeinschaft, trotzdem kämpften die Jungs bis zum Schluss aufopferungsvoll
Yannick Ivenz, Josue Sommerhalter, David Scott Butsch, Jonas Schneckenburger 1, Jonas Fehr, Tim Susewind 3, David Klott, Ravi Konstanzer, Marvin Bär 7

Damen
TV Bötzingen – HG Müllheim/Neuenburg 16:18
Beide Mannschaften Punktgleich auf dem ersten Tabellenplatz. So jetzt gings drum wer kann sich entscheidend absetzten. Gleich von Anfang an merkte man das beide Teams auf Augenhöhe waren, es ging hin und her wobei die Markgräfler einfach die bessere Torausbeute hatten. Spielerisch waren unsre Damen Super drauf, aber es war zum Verzweifeln, den auch die besten Chancen wurden von der gut aufgelegten Gästetorfrau entschärft oder der Ball ging nebens Tor. Leider ging somit das entscheidende Spiel um Platz eins verloren
Aslihan Yildiz, Anna-Maria Stiegeler 4, Elena Gumbert, Esther Kupzick 4, Marilyn Thoma, Bonina Mußmann, Claudia Baldenhofer 2, Sigrid Fiol, Svenja Kopp 2, Selina Lay, Esther Kohlhaussen 1, Sofia Lösch, Katja Reinacher.

Herren I
TV Bötzingen – TV Brombach 32:24
Die Gäste von der Grenze hielten bis Mitte der zweiten Halbzeit mit, aber dann drehten die Hausherren richtig auf und Liesen den Brombachern keine Chance mehr zum verdienen Sieg. Erfreulich war die gute Leistung unseres Neuzugang Daniel der mit 2 Toren zum Erfolg mithelfen konnte.
Richard Schillinger, Jonas Höfflin 3, Lars Lappe 5, Sebi 2, Franki 1, Julian Bauernfeind 1, Lucas Stein 2, Luca Brodbeck 4, Abdou 9, Philipp Glatt 3, Daniel Barski 2.

Herren II
TV Bötzingen – TV Gundelfingen 31:38
31 geworfene Tore müssen eigentlich reichen um ein Spiel zu gewinnen, aber wenn man dann halt 38 kassiert kann solch ein Spiel nicht gewonnen werden. Fazit dieses Spiels, vorne Hui und hinten Pfui.
Paul Hug, Dieter Götz, Jonas Höfflin 2, Lukas Stein, Pascal Maurer 2, Julian Bauernfeind 1, Roman Konstanzer, Simon Glockner 1, Sven Fuchs, Marc Goßweiler 8, Luca Brodbeck 4, Alex Kind 7, Sören Kopp 6.

Auswärtsspiel am Samstag 1 April
15.30 Uhr DJK Bad Säckingen – TV Bötzingen C-Mädels

Heimspiel am Sonntag 2 April (in Buchheim)
14.00 Uhr TV Bötzingen – Kenzingen/Herbolzheim D-Jungs

Auswärtsspiel am Sonntag 2 April
14.45 Uhr TV Neustadt – TV Bötzingen C-Jungs
17.15 Uhr DJK Bad Säckingen – TV Bötzingen Herren I
18.35 Uhr Waldkirch/Denzlingen – TV Bötzingen Herren II
0 KommentareNews editieren News löschen
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 


www.tvboetzingen.de
(C) 2005 by Top-Side.de